Permanent Monitoring

Permanent Monitoring 2020-04-21T12:08:58+02:00

Per­ma­nent Moni­to­ring ist das Ver­fah­ren zur Auf­recht­erhal­tung der regel­mä­ßi­gen schäd­lings­spe­zi­fi­schen Über­wa­chung über einen ver­ein­bar­ten Zeit­raum und sys­te­ma­ti­sche Auf­zeich­nung der Annä­he­rung an bzw. Abwei­chung von einem fest­ge­leg­ten Stan­dard.

Effec­ti­ve Con­cept arbei­tet und setzt ihre Lösun­gen nach den Erkennt­nis­sen der inte­grier­ten Schäd­lings­be­kämp­fung (IPM). Wel­ches alle ver­füg­ba­ren Ver­fah­ren zur Schäd­lings­be­kämp­fung und die anschlie­ßen­de Inte­gra­ti­on ange­mes­se­ner Maß­nah­men, die das Auf­kom­men von Schäd­lings­po­pu­la­tio­nen unter­drü­cken und den Ein­satz von Schäd­lings­be­kämp­fungs­mit­teln und ande­re Bekämp­fungs­maß­nah­men auf einem Niveau hal­ten. Gemäß IPM wird in Form eines ganz­heit­li­chen Kon­zep­tes der Befall früh­zei­tig erkannt außer­dem die Grün­de für den Befall bes­ser ver­stan­den, der Befall sys­te­ma­tisch redu­ziert und dadurch die Wahr­schein­lich­keit für einen erneu­ten Befall redu­ziert bzw. aus­ge­schlos­sen.

Inte­gra­ted Pest Manage­ment nur zur lang­fris­ti­gen Schäd­lings­be­kämp­fung alle bio­lo­gi­schen, mecha­ni­schen und che­mi­schen Mög­lich­kei­ten. Die Metho­den sind effek­tiv im Kampf gegen die unter­schied­lichs­ten Arten von Amei­sen, Flö­hen, Mäu­sen, Mot­ten, Mes­sing­kä­fer, Rat­ten, Scha­ben und vie­le mehr.

Um die Gefahr für die Gesund­heit des Men­schen und die Umwelt zu redu­zie­ren, benut­zen wir bei unse­ren Ein­sät­zen aus­schließ­lich nur von Bio­zid-Ver­ord­nung (EU) 528/2012 zuge­las­se­ne Prä­pa­ra­te.